»   Legierungen   »   CoCrMo-Legierungen

Modiral S – 1 kg

Nichtedelmetall Gusslegierung auf Kobaltbasis für die Modellgusstechnik gemäß
DIN EN ISO 22674, Typ 5.

Modiral® S ist eine klassische Modellgusslegierung für Klammerprothesen, die sich durch ihre sehr gute Fließfähigkeit und das Formfüllvermögen auszeichnet. Die gegossenen Objekte überzeugen durch ihr optimales Verhalten beim Ausarbeiten und Polieren. Modiral® S ist sehr korrosionsbeständig und frei von Beryllium, Indium und Gallium.

Empfohlene Einbettmasse: Jet 2000, Micro, Granisit®

Abpackung: 1.000 g

Unsere Sicherheitsdatenblätter und Gebrauchsanweisungen im PDF-Format:

  Sicherheitsdatenblatt Modiral S

  Gebrauchsanweisung Modiral S – 1 kg

Dichte g/cm³ 8,3
Vickershärte HV 10 390
Dehngrenze MPa 609
E-Modul Gpa 200
Bruchdehnung % 6,2
Zugfestigkeit MPa 761
Schmelzintervall (°C) 1.340 – 1.400
Gießtemperatur (°C) 1.450
Zusammensetzung – in Masse-%:  Co: 62,0%, Cr: 31,0%, Mo: 5,0 %
Sonstige Bestandteile: Si, C, Mn, Fe
REF 102801

im Onlineshop bestellen