Ein weiterer starker Partner im SILADENT-Netzwerk

Ab Frühjahr 2019 haben SILADENT Dr. Böhme & Schöps GmbH und Implant Protesis Dental (ipd) aus Spanien eine Zusammenarbeit im Vertrieb vereinbart. SILADENT wird exklusiv in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) die Produkte von Implant Protesis Dental (ipd) vertreiben.

ipd, das in Mataró, nahe der katalanischen Hauptstadt Barcelona, beheimatet ist, hat sich auf den Dentalsektor spezialisiert und sich erfolgreich auf die Herstellung und auf den Vertrieb von Präzisionsabutments für Dentalimplantate fokussiert. ipd ist in mehr als 30 Ländern vertreten und bietet eine breite Palette von Produkten auf qualitativ höchstem Niveau an. Damit ist es weltweit führend im Bereich der Kommerzialisierung kompatibler Abutments.

ipd genießt europaweit einen hohen Bekanntheitsgrad und bietet – analog zu SILADENT – modernste Technologien, die gefertigten Komponenten sind absolut kompatibel mit den Implantatsystemen der führenden Anbieter. Um dieses  anspruchsvolle, qualitative Niveau zu halten, werden essentielle Merkmale wie geometrische Eigenschaften und hygienische Anforderungen unter den strengsten Parametern und Verfahren permanent von qualifizierten Ingenieuren in Kooperation mit anerkannten Fachleuten und Dentalwissenschaftlern geprüft.

Für SILADENT schließt sich damit der Kreis im dentalen Workflow, da nunmehr alle Bereiche der digitalen Fertigung im Dentallabor bedient werden und die Anwender so den bekannt guten Service in allen Segmenten nutzen können.

Weitere Informationen unter www.ipd2004.com