»   Legierungen   »   CoCrMo-Legierungen

Keralloy® N

Nichtedelmetall Gusslegierung auf Nickelbasis für Metallkeramik gemäß
DIN EN ISO 22674, Typ 3.

Keralloy® N ist eine sehr korrosionsbeständige Aufbrennlegierung auf Nickel-basis. Die Legierung überzeugt durch geringste Oxidbildung auch nach wiederholten Brennzyklen. Keralloy® N ist frei von Beryllium, Indium und Gallium und kann mit allen handelsüblichen hochsinternden Verblendkeramiken verblendet werden.

Empfohlene Einbettmasse: TeleVest, Premium, Presto Vest, Silavest KB

Abpackung: 1 kg

Unsere Sicherheitsdatenblätter und Gebrauchsanweisungen im PDF-Format:

  Sicherheitsdatenblatt Keralloy® N

  Gebrauchsanweisung Keralloy® N

Dichte g/cm³ 8,2
Vickershärte HV 10 185
0,2 %-Dehngrenze MPa 340
E-Modul Gpa 170
Bruchdehnung A5 % 15,0
Zugfestigkeit MPa 580
Solidustemperatur T5 (°C) 1325
Liquidustemperatur Ti (°C) 1350
Zusammensetzung – in Masse-%:  Ni 61,5%, Cr 25,0%, Mo 11,0%, Si 1,5%
Sonstige Bestandteile: C, AL, Mn
REF 128165

im Onlineshop bestellen