Software

SilaMill Updates

Vor Installation der Firmware nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Support auf.
Die Firmware der CNC-Maschinen aktualisieren
Die Firmware ist die interne Steuersoftware Ihrer CNC-Maschine. Neue Versionen können neue Funktionen einführen oder bestehende verbessern. Neue Versionen der Firmware erhalten Sie folgendermaßen:

  • Zusammen mit neuen Versionen von DentalCNC.
    Beziehen Sie diese regelmäßig.

Beschädigung der Steuerung bei Unterbrechung einer Firmware-Aktualisierung
Wenn die Aktualisierung der Firmware unterbrochen wird, etwa durch Stromausfall, Trennen der USB-Verbindung zwischen Rechner und CNC-Maschine, Schließen von DentalCNC durch den Benutzer etc., kann die Steuerung der CNC-Maschine dauerhaft beschädigt werden.

  • Aktualisieren Sie die Firmware nur dann, wenn eine dauerhafte Stromversorgung der CNC-Maschine und des Rechners gewährleistet ist.
  • Aktualisieren Sie die Firmware nur dann, wenn der eingesetzte Rechner stabil läuft und frei von Schadsoftware ist.
  • Trennen Sie während der Aktualisierung die CNC-Maschine nicht vom Stromnetz oder vom Rechner und schalten Sie die Maschine und den Rechner nicht aus.
  • Beenden Sie DentalCNC während einer Aktualisierung nicht.

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Software für unsere SilaMill – Fräsmaschinen:

SilaMill 4 Software

Update SilaMill 4, Version: 4.2.4

SilaMill 5 & 5.8 / SilaMill N4 / SilaMill T5 Software

DentalCAM 6 – Update SilaMill 5 & 5.8, SilaMill N4, SilaMill T5, Version: 6.16.00

DentalCAM 7 – Update SilaMill 5 & 5.8, SilaMill N4, SilaMill T5, Version: 7.01.00

Bei Problemen mit dem Update, wenden Sie sich bitte an unsere Technik-Hotline.

Stand: 06.11.2017

Installation:

  1. Stecken Sie den Dongle in einen USB-Port des PCs, mit dem die Fräsmaschine betrieben werden soll.
  2. Laden Sie die entsprechende Installationsdatei mit dem Link auf dieser Seite herunter.
  3. Entpacken Sie die ZIP-Datei.
  4. Starten Sie die Setup.exe und folgen Sie den Anweisungen des Installationsprogramms.
    Achtung! Es müssen alle offenen Programme geschlossen werden.
  5. Weitere Hinweise finden Sie im Software-Handbuch.
  6. Achtung! Der Betrieb der Software und Fräsmaschine ist nur mit angeschlossenem Dongle möglich.